Knauf Integral Knauf Integral

The blue difference

Weiter

  • Gips

    DER SMARTE WERKSTOFF FÜR IHRE IDEEN.

    GIFAtec ist ein wirklich verblüffendes Material. Denn seine Bestandteile sind grenzenlos und immer in gleichbleibender Qualität verfügbar. Durch unser patentiertes HatschekWickelverfahren verarbeiten wir diese Substanzen zum Premium-Gipsfaserwerkstoff GIFAtec.

    Das Material besticht durch seine Homogenität, seine Belastbarkeit, seine Brandschutzeigenschaften sowie die einfache Verarbeitung. Ob Sie es als Rohplatte nutzen, oder sich für eine unserer GIFAtec Systemlösungen entscheiden: Sie profitieren von den überzeugenden Eigenschaften und Vorteilen dieses Alleskönners. Und Sie haben dabei stets das gute Gefühl, ein echtes Naturprodukt zu verarbeiten.
  • Wasser

    NATÜRLICHE ROHSTOFFE UND UNSER KNOW-HOW.

    GIFAtec besteht aus Naturgips, REA-Gips, Cellulosefasern und Wasser. GIFAtec kommt ohne bedenkliche Zusatz- stoffe aus und ist von der Herstellung bis zur Entsorgung unbedenklich für die Umwelt. Unsere Produktionsprozesse sind auf optimale Ressourcen-Nutzung ausgelegt. Das gilt sowohl für die GIFAtec Grundsubstanzen als auch für die Energie, die wir für den Herstellungsprozess benötigen.

    Darüber hinaus überzeugt GIFAtec durch seine enorme Haltbarkeit – ein weiteres Plus in Sachen Nachhaltigkeit. Zum Konzept bei Knauf gehört die sorgfältige Rekultivierung von Gipsbrüchen. Dabei werden die abgebauten Flächen wieder aufgeforstet und behutsam neue Lebensräume geschaffen. Insgesamt sorgen diese Maßnahmen für eine ressourcenschonende Nutzung und optimierte Verwendung der aus der Natur entnommenen Rohstoffe.
  • Zellulose

    QUALITÄT IST DIE BASIS FÜR VERTRAUEN.

    Werkstoffe für die Bauwirtschaft unterliegen zahlreichen Normen, Verordnungen und müssen mit Prüf- und Gütesiegeln ausgezeichnet sein. Unser überlegenes Hatschek - Wickelverfahren gewährleistet, dass GIFAtec all diese Anforderungen souverän erfüllt. Unser Qualitätsanspruch geht aber weit über die gesetzlichen Rahmenbedingungen hinaus. Wir wollen nämlich einen wertvollen Beitrag dazu leisten, Wohnen, Arbeiten und Leben besser zu machen.

    Das HatschekWickelverfahren ermöglicht die gleichmäßige Qualität von GIFAtec. Das Rohmaterial wird auf der Wickelwalze zunächst bis zu einer Nenndicke gewickelt. Anschließend erfolgt die Verdichtung in einer hierfür entwickelten Hochleistungspresse, bevor dem Material im Trockner das Überschusswasser entzogen wird.
  • Wiederverwertung

    GIFATEC IST TEIL EINES ÖKOLOGISCHEN KREISLAUFS.

    Für die Rohstoffgewinnung bedienen wir uns in der Natur. Gips ist in großen Mengen verfügbar, nach dem Abbau sorgen aufwendige Rekultivierungsmaßnahmen und die Natur für neue wertvolle Lebensräume. Nach dem Produktlebenszyklus können GIFAtec Produkte vollständig recycelt und zu neuen GIFAtec Elementen verarbeitet werden.